home
aktuelle kurse
workshops
feldenkrais
tanz
portrait
choreographien
partial magic
reading dance
radioactive
re4ms
spellbound
shadow box
stardust
rotkäppchen XS
schneekönigin
hd moves
alice
dancing for d.
schiz
two to tango
desert island d.
zauberer von oz
ball der wünsche
remote control
engel im feuer
counter fits 2
the birds club
d.o.g.s.
hyde und jekyll
schwanensee
textus
fragment 4
do you remember
narzissinnen
still moves
kontakt
datenschutz








hd moves

hd moves_______________2014

Aufführung Tanzbiennale 2014 Stadttheater Heidelberg

Mit der Tanzbiennale Heidelberg vom 21. Februar bis 02. März 2014 stehen die Zeichen in Heidelberg ganz auf Tanz. An zehn Tagen präsentiert die Kooperation von UnterwegsTheater und Theater und Orchester Heidelberg die Vielfalt des zeitgenössischen Tanzes aus allen konzentrischen Kreisen um Heidelberg. Ermöglicht wird dies durch die Unterstützung der Stadt Heidelberg, der Manfred Lautenschläger-Stiftung und eine einmalige Förderung des Landes Baden-Württemberg.
Eröffnet wird die Erstausgabe des künftig zweijährlich stattfinden Festivals durch eine geografische Spiegelung mit den Mitteln der Choreografie: Das Großprojekt HD moves bildet Heidelberg als tänzerisches Stadtporträt von zehn Choreografen der Region und mit Heidelberger Bürgern ab. Einen Schwerpunkt bildet Tanz aus Baden-Württemberg: Eine große Gala offenbart die geballte Tanzkraft des Landes und mit HeadFeedHands ist eine außergewöhnliche Tanzkompanie aus Freiburg vertreten. Den Sprung über nationale Ländergrenzen vollziehen die Gastspiele renommierter Kompanien und Choreografen aus Tschechien, Belgien, den Niederlanden, Italien, Spanien und Frankreich. Das Gastspiel Mathilde Monniers wird gerahmt durch einen der Tanzszene Montpelliers als Heidelbergs Partnerstadt gewidmeten Abend.